Nach erfolgter Diagnostik wird der Arzt in Absprache mit
Ihnen eine entsprechende Behandlung einleiten.

Seien Sie sicher, dass unsere Therapieoptionen immer
den neuesten medizinischen Standards entsprechen.

Zur Option stehen dabei häufig:
- Beratung über schädliche Einflüsse auf die Atemwege
- Medikamentöse Therapie
- Spezifische Immuntherapie (Hyposensibilisierung)
- Lungensport
- Immunisierung durch Impfen
- Schulung für Asthma und COPD-Patienten
- Sauerstoff-Langzeit-Therapie